Verschollen am Nahanni (Paperback)

ISBN/EAN: 9783948097493
Sprache: Deutsch
Umfang: 200 S.
Format (T/L/B): 1.2 x 20.9 x 14.7 cm
Einband: Paperback
14,95 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Wohin ist Uwe Breuer mit dem goldhaltigen Erz verschwunden? Seit Wochen ist er mit seinem Wasserflugzeug und einer attraktiven jungen Geologiestudentin in der undurchdringlichen Wildnis am Nahanni River in Nordwestkanada verschollen. Seine Kameraden glauben noch an seine Ehrlichkeit, im Gegensatz zur Polizei und seiner in der Trading Post gebliebenen Partnerin. Ist Uwe mit dem Gold und der jungen Frau untergetaucht? Aber Breuer hatte sich entschlossen, einen Umweg zu fliegen, nachdem er feststellt, dass Sue seine Begeisterung für die großartige Landschaft teilt. Doch dann gibt ein dramatisches Ereignis dem Leben der beiden eine tiefgreifende Wendung.
Monika und Rainer Hamberger betreiben das Redaktionsbüro "Erleben durch Reisen". Durch regelmäßige Vorträge mit Fotos aus allen Regionen des zweitgrößten Landes der Erde und Veröffentlichungen, u. a. zehn Bildbände, berichtet Rainer über Reiseziele in Europa, Afrika, Amerika und Asien. Monika beschreibt in ihren Reportagen Natur und Kultur in nahen und fernen Ländern. Beruflich bedingt verbringen sie fünf Jahre in Kanada. Dies verändert ihr Leben grundlegend. Seit zahlreichen weiteren Aufenthalten dort, während aller Jahreszeiten, sind sie immer wieder fasziniert von der Weite des Landes, der Freundlichkeit seiner Bewohner und den Erlebnissen in der Wildnis. Sie publizieren laufend in Büchern, Magazinen und der Tagespresse sowie in Reiseführern. Dabei ist Kanada als ihre zweite Heimat Schwerpunkt der journalistischen Arbeit. Von Eisbären bei Churchill und Fliegerabenteuern vor der Westküste bis zu Jagd- und Kanutouren erlebt Rainer Hamberger in Kanada viele Extremsituationen. Während ihrer Recherchen treffen sie mehrfach Rudolf Woller bei Hundred Mile House auf seiner Farm in British Columbia. Sie haben das Skript von seiner Witwe erhalten, ergänzt und zu einem Roman überarbeitet.